SILVAN SCHMID


mail contact@silvanschmid.ch
tel +41 76 579 25 52

soundcloud
facebook



Silvan Schmid geboren 1986, lebt in Zürich, hört man live und im Studio mit dem Silvan Schmid Quintett, Silvan Schmid Trio, This difficult Tree, Fluor, Gamut Kollektiv, The London Improvisers Orchestra Schmid von Werra, Eddie Prévost, Hans Kennel, Marco von Orelli, Tobias Pfister's Nebulos, Floor Poodle, Jonas Winterhalter Big Band.
Im August 2017 hat er sein Debut Album 'Spartituren' mit dem Silvan Schmid Trio veröffentlicht. 2017 erhielt er vom Aargauer Kuratorium einen sechsmonatigen Atelieraufenthalt in London. Als Interpret zeitgenössischer Musik arbeitet er mit dem Komponisten Tobias Fandel und spielt auch für Tanz- und Theaterproduktionen.
Er ist Mitgründer des Gamut Kollektivs und des Gamut Festivals/Series. ''Gamut steht für das Forschende, Suchende und Bewegte; ist Nährboden für Ideen, Experimente und Prozesse. Der Austausch und die Kooperation soll gefördert werden und jeweils in neuen Formen integriert werden.'' Auch organisiert er die Reihe Jazz im LangstrassenKultur.
Studierte von 2008 – 2014 an der Zürcher Hochschule der Künste und Hochschule für Musik Dresden bei Malte Burba, Till Brönner, Daniel Schenker und Matthieu Michel.

english
Silvan Schmid is a trumpet player from Zurich, Switzerland. He plays live and did recordings with Bands such as Silvan Schmid Quintett, Silvan Schmid Trio, This difficult Tree, Fluor, Gamut Kollektiv, The London Improvisers Orchestra, Schmid von Werra, Eddie Prévost, Hans Kennel, Marco von Orelli, Tobias Pfister's Nebulos, Floor Poodle, Jonas Winterhalter Big Band.
In 2017 he holded a Aargauer Kuratorium residency in London for six month.
He is Co-Founder of the Gamut Kollektiv, wich is a collectiv consisting of eight musicians from Zurich, who organize a yearly festival and concert series for improvised music and jazz. He studied from 2008-2014 at Zürcher Hochschule der Künste and Hochschule für Musik Dresden bei Malte Burba, Till Brönner, Daniel Schenker and Matthieu Michel. In August 2017 he released his debut album 'Spartituren'


Diskographie (Auswahl)

Silvan Schmid Quintett • At Gamut (Februar 2018 on Hat Hut Records)
Silvan Schmid Trio • Spartituren
(August 2017)
https://silvanschmid.bandcamp.com
This difficult Three • Double Sun (October 2017 on Wide Ear Records)
Hans Kennel Brass & Wood • (October 2017 on TCB Records)
Jonas Winterhalter Big Band • Eleven Things To Say (March 2017 on Neuklang)


Exciting news: Hat Hut Records will release our live Album from our Gamut Series #1 in february 2018 !!!

This difficult Tree - Double Sun - LP OUT NOW

It's This Difficult Tree's release day of the LP ''Double Sun'' out on Wide Ear Records!
Release concert on the 4th of October at Moods Zürich as part of Silvan Jeger's Artist In Residence.
Silvan Jeger, voc, bass, shruti, comp.
Frantz Loriot, viola
Silvan Schmid, tp
Vincent Glanzmann, dr
You can prelisten and buy the LP here:
http://www.wideearrecords.ch/releases/wer031-this-difficult-tree-2017

Danke Christoph Merki und Tages Anzeiger für den Artikel über das Gamut Festival 2017. Es war ein Riesenerfolg!

Silvan Schmid Trio ''Spartituren''

This is my debut album !!! Released in August 2017 on Bandcamp. There are also some hard copys - drop me a line if you are interested.
https://silvanschmid.bandcamp.com/releases

.

Es ist soweit - das zweite Gamut Festival findet am 15. + 16. September im Bogen F Zürich statt.
hier das Lineup http://gamutkollektiv.com/
Davor spielen wir einige Konzert in Deutschland: Gamut plays Noah Punkt
30.08.17 Kiste, Stuttgart
31.08.17 GapGap, Leipzig
01.09.17 Hole of Fame, Dresden
02.09.17 NeuWestBerlin, Berlin
04.09.17 Salon de Jazz, Köln
12.09.17 Jazz ohne Stress, Freiburg
16.09.17 Gamut Festival, Zürich

Towards the end of my six month Aargauer Kuratorium residency in London I am happy to announce a few England concerts

4th of June, Hundred Years Gallery, London
with Hannah Marshall/Adam Fairhall/Tim Fairhal
17th of June, Iklectik, London
with Tapiwa Svosve/ Eddie Prévost with support from Seymour Wright Solo
22nd of June, Cafe Ort, Birmingham
with Tim Fairhall

Thank you very much Aargauer Kuratorium for this incredible opportunity.
And thank you very much Swiss Cultural Fund UK for supporting those concerts.

Gamut Series #4 Brandon Lopez

Für die vierte Runde macht der unglaublich umtriebige Bassist und Komponist Brandon Lopez aus New York bei der Gamut Series halt. Ein Musiker der sich tiefsinnig mit kreativer Musik beschäftigt, mit allen Grössen der New Yorker Szene spielt und längst auch für seine Soloprogramme bekannt ist.

Brandon Lopez Solo (NY)
Transatlantic Disorder - Tapiwa Svosve sax, Silvan Schmid tp, Brandon Lopez b, Vincent Glanzmann dr

Sonntag 19. März 2017
20.00
Edition Populaire, Freyastrasse 21, Zürich
http://gamutkollektiv.com/

Freuen uns sehr auf ein Konzert mit Carlo Costa aus New York !

Das Lineup ist komplett von unserer Jazzreihe im LangstrassenKultur Zürich

Jeden Donnerstag zwei Sets - 21h und 22h ! Das wird ein Riesenspass ! Ich werde dreimal spielen am 9. Februar / 2. März / 11. Mai.
https://www.facebook.com/jazzimlangstrassenkultur/

Wir freuen uns auf die Winter Konzerte mit meinem Trio !

Mit freundlicher Unterstützung der Schweizerischen Interpreten Stiftung (SIS)

.

Wir spielen weiter im LangstrassenKultur! Fast jeden Donnerstag bis Ende Jahr ab 21:00 / 2 Sets

Danke Christoph Merki für den Artikel über das Gamut Festival 2016 im Tages Anzeiger

.

http://www.gamutkollektiv.ch/
Es ist soweit - nach intensiver Vorarbeit können wir nun endlich zum GAMUT FESTIVAL 2016 im Bogen F einladen, sowie die neue Homepage präsentieren mit Infos über unser Musikerkollektiv, unser Verein, das sehr spannende Festivalprogramm und unsere Konzertreihe Gamut Series !

Ich freue mich riesig über die Zusprechung eines Atelieraufenthalts in London von Januar bis Juni 2017 durch das Aargauer Kuratorium!

Silvan Schmid hat seine Musik der Neugier verschrieben. Der Trompeter gehört einer jungen Jazzgeneration von improvisierenden Musikern an, die vieles können. Der Trompeter legt seine Improvisationen spannend an, hält die Themen präsent, enteilt ihnen aber auch manchmal zu Gunsten freierer Linienführungen, wobei er einen eigenen Ton pflegt. Diese Suche nach dem richtigen Klang hat ihn schon während des Studiums an der Zürcher Hochschule der Künste im Rahmen eines Erasmus-Austauschjahrs zu Till Brönner und Malte Burba nach Dresden geführt. Komplettiert hat er diese Erfahrungen, nach Beendigung des Master-Studiums, in Berlin, wo er in diversen Formationen Auftritte mit namhaften Musikern mitprägte. Der Austausch mit Musikern ausserhalb der Schweiz ist für ihn ein wichtiges Mittel, um sich künstlerisch weiterzuentwickeln und seinen schon jetzt spürbaren Personalstil noch weiter zu schärfen, sei dies im hauseigenen Silvan Schmid Trio oder in Kollektiven wie This Difficult Tree, Fluor oder Floor Poodle. Der Aufenthalt in London bietet Silvan Schmid eine ideale Plattform, um sich in unterschiedlichen Bands zu profilieren und dabei der Kraft der eigenen Musik treu zu bleiben. (Stephan Diethelm)

Wir spielen am Samstag 28. Mai am 1. Wiediker Jazzfest mit FLUOR

Silvan Schmid Quintett, Live at Gamut --- Album coming soon

Am 26. April war der Auftakt unserer neuen Konzertreihe 'Gamut Series' in der Amboss Rampe Zürich.
Das Konzert war gleichzeitig Teil unserer Spring Tour, wir haben es aufgenommen und bald wird davon ein Album veröffentlicht!

Hinter der Gamut Series steht ein junges Kollektiv, bestehend aus acht Zürcher Musikern. Jedes Konzert schafft eine neue, individuelle Plattform für improvisierende Musiker an verschiedenen Spielorten. Der Austausch und die Kooperation mit unterschiedlichen Musikerszenen soll gefördert werden.
Bei dem ersten Konzert der Reihe, die sich für das Forschende und Suchende in der Musik interessiert, treffen das Quintett des hauseigenen Trompeters Silvan Schmid und das Duo Muche / Hein, Mitglieder des Impakt Kollektivs Köln, aufeinander.
http://gamutkollektiv.com/

Spring Tour 2016 Silvan Schmid Quintett

Einige Konzerte sind zusammengekommen !!

15.4. JazzStudio, Nürnberg
16.4. Die Rösslstube, Dresden
17.4. GapGap, Leipzig
18.4. MÓZG, Bydgoszcz
19.4. MÓZG, Warszawa
21.4. Noch Besser Leben, Leipzig
22.4. Kiste, Stuttgart
23.4. De Meldkamer, Maastricht
24.4. Salon De Jazz, mit Muche/Hein, Köln
26.4. Gamut Series #1 feat. Muche/Hein, Amboss Rampe, Zürich
13.5. Kulturcafé, Baden

Mit freundlicher Unterstützung vom Kanton Zürich Fachstelle Kultur, Aargauer Kuratorium, Stadt Zürich Kultur und der Fondation Suisa

Freue mich meine neue Band vorzustellen:

SILVAN SCHMID TRIO

Silvan Schmid, tp
Xaver Rüegg, b
Vincent Glanzmann, dr

erste Konzerte sind am Freitag 29. Januar in der Esse Bar Winterthur
und Donnerstag 11. Februar in der Photobastei Zürich

Gamut Kollektiv

Wir arbeiten auf Hochtouren an einem neuen Festival für improvisierte Musik und Jazz in Zürich.
Das GAMUT FESTIVAL findet am 9. und 10. September 2016 statt !!

Frühlings Konzerte 2015 Silvan Schmid Quintett

26.03. Dimensione, Winterthur
02.04. Ladybar, Basel
24.04. Jenseits im Viadukt, Zürich

Support: Stadt Zürich Kultur, Schweizerische Interpreten Stiftung (SIS)

Album out on Hat Hut Records in february 2018

Silvan Schmid Trumpet Tapiwa Svosve Saxophone Lukas Wirz Tuba Vincent Glanzmann Drums Silvan Jeger Cello

Silvan Schmid Trio

AUGUST 2017 - ALBUM OUT NOW - SPARTITUREN

Silvan Schmid • trumpet
Xaver Rüegg • bass
Vincent Glanzmann • drums


Schmid/Svosve/Scott/Prévost

Silvan Schmid • trumpet
Tapiwa Svosve • saxophone
Richard Scott • viola
Edwin Prévost • percussion


This Difficult Tree

October 2017 - LP out on Wide Ear Records - Double Sun

Silvan Jeger • bass, vocals, shruti
Silvan Schmid • trumpet
Frantz Loriot • viola
Vincent Glanzmann • drums


Marshall/Schmid/Fairhall/Fairhall

Tim Fairhall • bass, composition
Hannah Marshall • cello
Silvan Schmid • trumpet
Adam Fairhall • accordeon


Gamut Kollektiv

Tapiwa Svosve • sax
Tobias Pfister • sax
Silvan Schmid • trumpet
Maurus Twerenbold • trombone
Vojko Huter • guitar
Philipp Eden • piano
Xaver Rüegg • bass
Paul Amereller • drums


FLUOR

Tapiwa Svosve • sax
Silvan Schmid • trumpet


Wood&Brass

Hans Kennel (tp/alphorn)
Silvan Schmid (tp/alphorn)
Phil Powell (tb/alphorn)
Cégiu (cello/voice)


Jeger / Schmid

Silvan Jeger • guitar
Silvan Schmid • trumpet


von Orelli / Schmid

Marco von Orelli • trumpet
Silvan Schmid • trumpet


Schmid von Werra

Seraphim von Werra • accordion
Silvan Schmid • trumpet


Nebulos

Tobias Pfister • tenor sax
Silvan Schmid • trumpet
Philipp Saner • guitar


Floor Poodle

Tobias Pfister • tenor sax
Silvan Schmid • trumpet
Mischa Frey • bass
Paul Amereller • drums